Leben · Lebensfreude

Im Märzen der Blogger

Hallo und willkommen zurück auf meinem Blog und im März 🙂 Schon wieder beginnt der Monat an einem Sonntag!

Vor ein paar Tagen hatte ich abends zur Schlafenszeit mein Fenster offen, um nochmal durch zu lüften bevor ich mich in mein Bett kuschele. Dabei sind mir zwei Dinge aufgefallen. 1. Es war nicht mehr eiskalt und 2. die Vögel haben noch gezwitschert. Und da kam in mir diese Vorfreude hoch, die jedes Jahr den Beginn des Frühlings begleitet.

frühlingBildquelle

Der Frühling ist meine liebste Jahreszeit. Ich finde es jedes Jahr wieder toll, wie die Natur sich regt und zu neuem Leben erwacht, wie jeden Tag ein paar mehr Sonnenstrahlen die Nase kitzeln, immer eine Blume mehr das Köpfchen reckt, wenn man die ersten Schmetterlinge sieht, die Menschen nach draußen strömen und es genießen, nicht mehr bei jedem Schritt im Freien zu frieren, wenn die Vögel tagsüber wieder singen und alle irgendwie besser drauf sind.

Genau deshalb habe ich als Thema für den Monat Februar Frühlingsgefühle gewählt. Ich finde, es ist immer eine besondere Zeit. Eine Zeit der Erwartung und Vorfreude. Auf lange, warme Nächte, in denen man das Gefühl hat, dass jetzt alles passieren könnte. Dass die Zeit fast ein bisschen stehen bleibt. Alles fängt irgendwie neu an, man bekommt Lust, etwas zu unternehmen und zu entdecken, und im Kreislauf der Natur mit zu wachsen.

Frühling macht mich glücklich. Dich auch? Was sind deine Frühlingsgefühle? Hast du besondere Rituale im Frühling (zum Beispiel Frühjahrsputz)? Oder gibt es vielleicht ein Thema, das dich in dieser Jahreszeit besonders begleitet?

Ich freue mich, den neuen Monat mit euch hier zu erleben und bin gespannt auf eure Beiträge. Bis Donnerstag 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s