Leben · Liebe

36 Fragen im Oktober (jedenfalls fast)

autumn-507544_1280Schon seit einiger Zeit wird immer wieder über die 36 Fragen gesprochen, die angeblich dazu führen sollen, dass man sich in sein Gegenüber verliebt.

Zum ersten Mal habe ich davon in dem TED Talk von Mandy Len Catron gehört. Sie hat die Methode selbst ausprobiert und darüber in einer Kolumne der New York Times geschrieben, woraufhin sie offenbar völlig überrannt wurde.

Die Idee ist ganz einfach. Es gibt einen Satz von 36 Fragen, die man im Gespräch mit einem Partner beantwortet. Also beide beantworten jeweils die Fragen und am Ende… ist man in den anderen verliebt. So die Idee. Das funktioniert angeblich, weil man durch die Fragen dazu angeleitet wird, über sehr intime Dinge in sehr kurzer Zeit zu sprechen. Dinge, die sonst vielleicht erst nach Monaten, Jahren oder nie zur Sprache gekommen wären.

Ich selbst habe es noch nicht ausprobiert. Aber im Oktober werde ich jeden Tag, außer donnerstags, eine der Fragen auf dem Blog beantworten. Auf dass meine Leser sich in mich verlieben mögen 🙂

Ich hoffe, ihr macht mit und schreibt mir eure Antworten auf die Frage des Tages in die Kommentare. Ich freue mich drauf!

Advertisements

4 Kommentare zu „36 Fragen im Oktober (jedenfalls fast)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s