Lebensfreude

Ich übe Vertrauen

Wem kann ich vertrauen? Vertrauen ist nicht mein natürlicher Impuls. Es ist ein bisschen peinlich das zuzugeben. Wer möchte schon die misstrauische Alte sein, die hinter jedem Wort eine geheime Agenda vermutet? Wahrscheinlich niemand, ich jedenfalls nicht. Eigentlich möchte ich diejenige sein, die den Menschen, die sie liebt, blind vertraut. Die ihnen stets nur das…… Weiterlesen Ich übe Vertrauen

Liebe

Reblog: Überraschung (2015)

Überraschung Diesen Beitrag habe ich schon vor ein paar Jahren geschrieben und er fiel mir hier beim Aufräumen neulich wieder in die Hände. Ich finde ihn schön, deshalb hat er ein Re-Posting verdient, finde ich. Kannst du nachher vorbeikommen? fragst du. Ich muss einkaufen und hab kein Auto. Eigentlich bin ich krank. Aber ich weiß,…… Weiterlesen Reblog: Überraschung (2015)

Liebe

Verrat

Fotoalbum Mein erster Freund hat zu Weihnachten einmal ein Fotoalbum von mir bekommen. Die Bilder darin zeigten, es überrasch wahrscheinlich nicht, mich selbst und ich hatte eher wenig an. Eine meiner Freundinnen und ich hielten es für eine gute Idee uns gegenseitig zu fotografieren und für unsere jeweiligen Freunde ein kleines Album zusammenzustellen. Wir waren…… Weiterlesen Verrat

Psychologie

Zwei Fragen an meine Mutter

Die Aufgabe lautete: Wenn du kannst frage deine Mutter, was in ihrem Leben ihre größte Enttäuschung war, und was ihre größte noch unerfüllte Hoffnung oder ihr Wunsch ist. Ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber ich bespreche diese Art von Themen normalerweise nicht mit meiner Mutter.

Liebe

War die Liebe früher leichter?

Trotzdem habe ich den Eindruck, dass Lieben früher leichter war. Zumindest das Zueinanderfinden vielleicht. Das Beieinanderbleiben wohl nicht, bzw. wurde oft eben einfach geblieben, auch wenn nichts mehr so richtig schön war. Sicher ist das auch keine Lösung. Aber das Modell Ehe, Familie, Partnerschaft, das war Common Sense, es wurde einfach gelebt, weil es dazu gehörte. Weil es alle machten. Schule, Lehre, Beruf, Ehe, Kinder. Zack, fertig.

Leben · Liebe

Welche Rollen spielen Liebe und Zuneigung in deinem Leben?

Was wurde nicht schon alles gesagt, geschrieben, gesungen und gedacht über die Liebe. Die Liebe, die Liebe. Wir alle kennen sie. Wir alle wollen sie. Wir alle fürchten sie. Und was wären wir ohne sie? In meinem Leben spielen Liebe und Zuneigung, so hoffe ich, eine große Rolle. Ich habe ein ehrliches Herz, das mit…… Weiterlesen Welche Rollen spielen Liebe und Zuneigung in deinem Leben?

Alltag · Leben

Das Leben der Anderen

Ich zum Beispiel denke heute noch manchmal an die Mädchen, die mich in der Grundschule schlecht behandelt und ausgegrenzt haben. Oder an meine erste große Liebe. An die Frau, die mir mal im Hausflur zum Frauenarzt ein kleines Päckchen in die Hand gedrückt hat mit den Worten „Dat sin Stuhlproben“ (kein Witz!).

Liebe

Wo bleibt die Wahrheit in Gedanken?

Auf Empfehlung einer Freundin habe ich angefangen, die Serie „The Affair“ zu schauen. Ich bin erst bei der zweiten Folge, aber schon jetzt bin ich total gefesselt. Die Geschichte handelt von einer Affäre und gezeigt wird, wie die Dinge ihren Lauf nehmen, wie die Betrügenden einander zum ersten Mal begegnen und wie es von da…… Weiterlesen Wo bleibt die Wahrheit in Gedanken?

Leben

Überraschung

„Kannst du nachher vorbeikommen fragst du? „Ich muss einkaufen und hab kein Auto“. Eigentlich bin ich krank. Aber ich weiß, dass du allein in deinem kalten Zimmer in dem leeren Haus sitzt und dass du wirklich kein Auto hast und ohne Auto kommst du nicht weg. Also fahre ich. Es ist ein kalter, trüber Tag.…… Weiterlesen Überraschung

Lebensfreude

Friendship!

Bildquelle Die zweite Hälfte der letzten Woche war für mich sehr schön, weil ich viel Besuch hatte. Gleich mehrere Freunde, die ich lange nicht gesehen hatte und die ich ohnehin nicht sonderlich oft treffe, waren bei mir und ich habe es sehr genossen. Freunde sind etwas wunderbares. Ich denke nicht so oft darüber nach, aber…… Weiterlesen Friendship!