Alltag · Leben

Wenn du eine Sache ändern könntest an der Art, wie du aufgewachsen bist, was wäre das?

Ich bin ein Nachzügler-Kind. Meine Eltern haben einmal sehr früh ein Kind bekommen, noch bevor sie 20 Jahre alt waren, und dann, knapp 19 Jahre später, kam ich. Dazwischen gibt es keine weiteren Geschwister, was soviel heißt, wie dass ich als Einzelkind aufgewachsen bin. Nicht wirklich als Einzelkind natürlich, weil ich ja nicht das einzige…… Weiterlesen Wenn du eine Sache ändern könntest an der Art, wie du aufgewachsen bist, was wäre das?

Liebe

Marry me, marry me…

Vor ein paar Tagen habe ich auf jetzt.de diesen sehr interessanten Artikel zum Thema Heiraten gefunden. Für mich trifft er ganz gut den Kern. Ich kenne viele tolle starke unabhängige  und super ausgebildete Frauen, die in einer gleichberechtigten Beziehung leben, beim Thema Hochzeit plötzlich aber zu einer Mischung aus einer dreijährigen mit Prinzessinnensyndrom und ihrer…… Weiterlesen Marry me, marry me…

Alltag · Leben · Lebensfreude

Wieso, weshalb, warum? Und dann – wohin?

Vor Kurzem habe ich einen Vortrag von einem Coach gehört, ich habe ihren Namen vergessen. Ich frage mich übrigens immer, wie der richtige Ausdruck für einen weiblichen Coach ist, jemand ne Idee? Wie dem auch sei. Sie sprach über Werte, wie wichtig es ist, dass man sich seiner eigenen Werte bewusst ist. Und dass sie…… Weiterlesen Wieso, weshalb, warum? Und dann – wohin?

Leben · Lebensfreude · Liebe

Kann man überhaupt noch Kinder in diese Welt setzen?

Heute war ich auf einer Geburtstagsfeier. Das Geburtstagskind ist die Tochter von Freunden, sie ist heute zwei Jahre alt geworden. Ich finde es wunderschön und seltsam zugleich zu beobachten, wie die Menschen um mich herum in ihrem Leben immer weitergehen, einen Schritt nach dem anderen machen. Sie bekommen Kinder, die wachsen, lernen, lachen, lieben, sich…… Weiterlesen Kann man überhaupt noch Kinder in diese Welt setzen?

Leben · Liebe

Ein trauriges Buch

Gerade habe ich Clare Sambrooks Buch Der Freitag nach dem Freitag nach dem Sonntag zuende gelesen. Es ist ein trauriges Buch, es handelt von Verlust, Tod, Trauer und dem Umgang einer Familie mit dem Verschwinden des jüngsten Sohnes. Die Geschichte in Kurzfassung Die beiden Söhne, Harry, 9 Jahre, und Dan, der jüngere Bruder, sind auf…… Weiterlesen Ein trauriges Buch

Alltag · Leben · Lebensfreude

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Was meine Eltern mir so beigebracht haben

Es gibt ja im Leben eines jungen erwachsenen Menschen diese Momente, in denen wir feststellen, dass wir plötzlich wie unsere Eltern klingen. Oder wie die Großeltern oder die ältere Schwester. Dass diese Sprüche, Weisheiten, Belehrungen, die uns früher so auf die Palme gebracht haben, ohne Vorwarnung aus unserem eigenen Mund kommen. Oh Schreck! Das wollten…… Weiterlesen Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Was meine Eltern mir so beigebracht haben

Alltag · Leben · Lebensfreude

Wie es früher war

„Früher war alles viel früher, mein Kind“ singt Stefan Waggershausen. Oder besser gesagt sang er das. Früher mal, in den 90ern, als Menschen noch Zeitung gelesen und ferngesehen haben, lange vor diesem Internet. Ja, dieses Internet. Ich bin ja echt Fan, keine Frage. Das Internet macht vieles leichter und ich freue mich zum Beispiel, regelmäßig…… Weiterlesen Wie es früher war

Alltag · Leben · Lebensfreude

Vosätze und Perfektion

Ein neues Jahr, ein frischer Start! So viele Wünsche, Erwartungen, Pläne, Hoffnungen. Jedes Jahr wieder soll „dieses Jahr alles anders“ werden. Das Leben noch besser, der Job cooler, das Konto voller, die Freunde witziger, die Nächte länger, der Körper fitter, schlanker, schöner. Ja, ein neues Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um alles Mögliche neu zu…… Weiterlesen Vosätze und Perfektion

Leben · Lebensfreude

Wer ist dein Lieblingsmensch? Über Seelenverwandte

Glaubst du an Seelenverwandte? Im Moment ist ja der Song „Lieblingsmensch“ von der Künsterlin Namika sehr beliebt und ich finde auch, dass es ein schöner Text ist. Er spricht von ganz viel Liebe, Dankbarkeit und Zuneigung und ich finde das sehr berührend. Für mich stellt sich aber in dem Zusammenhang die Frage, ob wir eigentlich…… Weiterlesen Wer ist dein Lieblingsmensch? Über Seelenverwandte