Alltag · Psychologie

Gefühle, Hormone und andere Kobolde

Es gibt Zeiten, da reicht schon eine Kleinigkeit, um feuchte Augen zu bekommen, sich maßlos aufzuregen oder sich plötzlich winzig klein zu fühlen und am liebsten im nächstbesten Mauseloch verschwinden zu wollen.

Werbeanzeigen